Aktuelle Informationen

Aktuelle Informationen des Hessischen Kultusministeriums zum Schul- und Unterrichtsbetrieb (Stand: 29.04.2022)

Ab Montag, den 2. Mai 2022, und bis zu den Sommerferien gilt Folgendes:

  • Keine Maskenpflicht mehr in Schulen, aber: freiwilliges Aufsetzen einer Maske bleibt möglich
  • Aufheben der Testpflicht in der Schule: Es besteht die Möglichkeit, dass die Schülerinnen und Schüler sich zu Hause testen können. Hierfür werden von der Schule 2 Tests pro Woche zur Verfügung gestellt. Diese Tests erhalten sie im Service-Center. Der Wegfall der Testpflicht gilt auch im Falle einer bestätigten Infektion in einer Klasse oder Lerngruppe.
  • Wegfall der Testhefte
  • Für bisher freigestellte Schülerinnen und Schüler besteht Präsenzpflicht. Davon ausgenommen können auf Antrag Schülerinnen und Schüler, wenn sie selbst oder Angehörige ihres Haushalts im Fall einer Infektion mit dem SARS-CoV-2-Virus aufgrund einer ärztlich bestätigten Vorerkrankung oder Immunschwäche dem Risiko eines schweren Krankheitsverlaufs ausgesetzt wären.
  • Sport-, Musikunterricht und Ganztag ohne Einschränkungen möglich
  • Verkürzung der Absonderungspflicht von 10 auf 5 Tagen für infizierte Personen --> bei Krankheitssymptomen: Isolation eigenverantwortlich fortsetzen, bis im Verlauf von 48 Std. keine Krankheitssymptome für Covid-19 mehr bestehen
Stand: 13.05.2022 | WW